Fetzig … nicht mehr und nicht weniger

Moin zusammen!

 

Wie ihr mitbekommt, ist Blog schreiben nicht so mein Ding. Heute will ich die Zeit kurz vom Tag abnehmen, um meinen Senf zu geben.

 

Ich muss schon sagen, dass was ich hier jede Minute genießen darf, habe ich nicht erwartet. Die Leute sind toll und die Landschaft der Knaller! Egal wo wir bisher waren, man kommt an und denkt … FETZIG … es ist ja schon wieder abgefahren toll 😊

In Rainbow Beach hat Mama nun einen Wellenreitkurs gemacht …. BÄÄÄÄÄÄNG …. angefixt und das Universum hat uns darauf gleich nen tolles Board für die Weiterreise geschenkt. Das ist so toll, es fügt sich alles einfach an.

 

jut genug gequatscht und ab zur nächsten Welle, ich weiß, in 2 Wochen kann Mama risch fetschisch surfen!!!!!!

 

Bis denne und ich wünsche euch allen viel positive Energie

 

PS: Ich bitte um Entschuldigung, dass ich keine Bilder weiter habe, schaffe gerade nicht, dies alles in ein Bild zu verpacken. Müsst ihr leider mit euren eigenen Augen sehen!

Ein Gedanke zu „Fetzig … nicht mehr und nicht weniger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.